2. Ausfahrt

Wieder über die S3, über Znojmo, an der nicht ausgeschilderten Abzweigung in Stanořov Richtung Třešť/Triesch, fahre dort Motorrad, wo Kafka Motorrad fuhr. Ich erfahre Kilometer um Kilometer, Ansichten um Ansichten nähern sich und drehen an mir vorbei, – Dževad Karahasan: „Nomaden erobern Räume, nicht Zeit. Klassische europäische Kultur bewahrt, sammelt Zeit. Kultur hieß für alte Europäer Zeit sammeln, Erinnerungen bewahren, Gedächntis vergrößern. Das ist in Bibliotheken, Museen und Archiven der Fall. Was in der Zeit geschah, bildet die traditionelle europäische Kultur. … ich sammle Erinnerungen, ich sammle Erfahrungen, Meilen überlasse ich den Nomaden.“ Motorradfahren ist beides. — Kafka-Büste in Třešť/Triesch:
Triesch-Kafka-Löwy.jpg

Mehr Ausfahrten kündigen sich an.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s